Aktuelles

Spielbericht vom 14. Spieltag

Spvgg Leidringen / SV Rosenfeld II - SV Gruol 1:5

Vergangenen Sonntag hatten wir den Tabellenführer aus Gruol zu Gast bei uns im Waldstation.
Gruol begann mit sehr viel Druck und konnte bereits in der 7. Minute die Führung erzielen.
Im direkten Gegenzug wurde Sascha Seemann vom gegnerischen Torwart gefoult und Patrick Eberl verwandelte den fälligen Strafstoß zum 1:1.
Keine 5 Minuten später landete dann ein Einwurf direkt beim gegnerischen Spieler und dieser legte seinem Mitspieler den Ball zum 1:2 auf.
Nach 20 Minuten kamen dann auch wir besser ins Spiel und konnten uns mehrere gute Möglichkeiten erarbeiten, die jedoch ungenutzt blieben.
So ging es mit einem knappen Rückstand in die Pause.
Nach der Pause wollten wir Gruol noch einmal ordentlich ärgern, doch Gruol war an diesem Tag eiskalt.
In der 51. erhöhte Gruol erst zum 1:3 und 10 Minuten später dann sogar zum 1:4.
Somit war das Spiel praktisch entschieden. Wir hatten in der Folge noch mehrere Möglichkeiten noch einmal zu verkürzen, doch an diesem Tag gelang es uns nicht diese auch zu nutzen. Gruol hingegen konnte sogar kurz vor Schluss noch zum 1:5 erhöhen.
Am Ende ein verdienter Sieg für Gruol, auch wenn am Ende das Ergebnis etwas zu deutlich ausfiel.

TERMINE

Okt
13

13.10.2018

Dez
28

28.12.2018

Dez
29

29.12.2018

FACEBOOK


Joomla Boat

PV-ANLAGE

Anzeigen

CEWE_cmyk_standard_claim.png

schnelles Internet