SV Heselwangen - SpVgg Leidringen 2:2 (1:0)

Tore: Thomas Hölle, Eigentor

Nach zwei Niederlagen in Folge waren wir vergangenen Sonntag zu Gast beim Aufsteiger aus Heselwangen.
Die Hausherren begannen mutig und erarbeiteten sich so mit der Zeit mehr Spielanteile. Wir fanden oft nicht den Zugriff im Mittelfeld, auch durch fehlende Abstimmung und Zuordnung. Nach einem Ballgewinn wurde dieser sofort wieder dem Gegner in die Beine gespielt, welcher durch einen tiefen Pass die 1:0 Führung für Heselwangen einleitete. Nach vorne fanden wir selten den Weg zu unseren beiden Spitzen, doch wenn es einmal klappte wurde es gefährlich. Thomas Hölle vergab in dieser Phase unsere beste Chance nachdem zuvor Alex Braun vor dem Tor querlegte. Er traf den Ball nicht richtig, sodass letztendlich keine Torgefahr bestand. Kurz vor der Halbzeit wurde unser Spiel etwas stabiler, doch der Aufsteiger blieb immer wieder gefährlich. Nach dem Seitenwechsel gelang diesen nach einem Konter dann das 2:0. Viele glaubten nicht mehr an eine Wende, doch wir gaben uns nicht auf. Unser Goalie Simon Schüehle vereitelte mit einer unglaublichen Parade das 3:0. Nachdem ein Gästestürmer direkt vor dem Tor querlegt und sein Mitspieler nur noch einschieben muss, reagierte Simon gedankenschnell und konnte den Ball noch blocken. Durch ein Pressing von Thomas Hölle auf den Heim-Keeper fiel dann der 2:1 Anschlusstreffer. Hölle blockte den Klärungsversuch direkt ins Tor. Wir waren wieder da und setzten die Heselwanger fortan immer mehr unter Druck. Kurz vor Schluss, nach einer Hereingabe aus dem Halbfeld, landete dann ein Klärungsversuch eines Heselwanger Verteidigers in deren eigenen Maschen - der Ausgleich! Unglaublich! Kurz darauf hatte Thomas Hölle sogar noch die Chance das Spiel komplett zu drehen. Leider scheiterte er bei einer sehenswerten Volleyabnahme am gegnerischen Keeper. Am Ende steht ein etwas glückliches, jedoch aufgrund der kämpferischen Leistung in der 2. Halbzeit dann doch nicht ganz unverdientes Unentschieden.

TERMINE

9 Feb
Kameradschaftsabend
09.02.2019

Heute findet unser alljährlicher Kameradschaftsabend für alle Mitglieder und Fans der SpVgg statt.

Beginn ist um 19:30 Uhr.

Für das leibliche Wohl und gute Unterhaltung ist wie immer bestens gesorgt.

15 Mär
Generalversammlung
15.03.2019

Unsere alljährliche Generalversammlung beginnt heute um 19:30 Uhr im Sportheim Leidringen.
Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde, Gönner und Interessierten der SpVgg.

Für das leibliche Wohl wird natürlich wie immer gesorgt.

FACEBOOK


Joomla Boat

PV-ANLAGE

Anzeigen

CEWE_cmyk_standard_claim.png

schnelles Internet